DOCUMENTARIES

 

Bottega Berlin Productions produziert Dokumentationen, Reportagen und Magazinsendungen über den internationalen Kunst- und Kulturbereich. Zum Beispiel für 3sat, das Schweizer Fernsehen, die NZZ oder ZDF aspekte.

Mit ästhetischem Anspruch, Tiefgang und Liebe zur Sprache berichten wir über gesellschaftlich relevante Themen, die Künstler*innen und Kulturschaffende weltweit umtreiben.

Rembrandts Zeitalter. Kunst, Markt und Geschäft. Verfügbar in der Arte Mediathek.

VISUAL STORYTELLING

Bottega Berlin Productions produziert und kreiert Visual Storytelling über und für den internationalen Kunst- und Kulturbereich. Zum Beispiel für die 3sat Kulturzeit oder ZDF aspekte.

Unser Fokus liegt auf Constructive Journalism. Wir hinterfragen kritisch, aber erzählen unsere Geschichten am liebsten aus einer lösungsorientierten, positiven Perspektive.

 

CORPORATE & CONSULTANCY

Bottega Berlin Productions produziert hochwertigen Corporate Content für den internationalen Kunst- und Kulturbereich.

Wir helfen kulturellen Institutionen, Galerien und Museen, die Arbeit ihrer Künstler*innen, Projekte und Ausstellungen sichtbar zu machen. 

Mit hochwertigem Content oder durch inhaltliche Beratung. Zum Beispiel  für die Galerie BlainISouthern oder Some Finde Day Pix, die Initiative für afrikanische Filmemacher.

 

 

 

NEWS

ON SCREEN: ZUKUNFTSMUSIK – WIE DIE KLASSIK SICH NEUE ERFINDET. 19.06.2022, 23.00 Uhr, SRF

Oper und klassische Konzerte sind out. Die Zuschauerzahlen sind seit Jahren rückgängig. Das junge Publikum will von klassischer Musik einfach nichts mehr wissen. Fast scheint es als hätte die Branche den Anschluss verloren.  Was muss die Branche tun,  um die Klassik erfolgreich durchs 21. Jahrhundert zu retten? Und wenn ja, wie? Buch und Regie: Frauke …

IN PRODUCTION: DAS ENDE DER INDIVIDUALITÄT – VOM ICH ZUM WIR? Freitag, 10.06. 23.00 Uhr, ZDF aspekte

Die Folgen von Corona, Krieg, Migration und Klimawandel sind unübersehbar. Unsere Gesellschaft steht mitten in einem Prozess der aktiven Umwälzung. ZDf aspekte fragt: Müssen wir unsere Individualität einschränken, um als Gemeinschaft zu bestehen? Mit dabei: Forensic Architecture, Oscar Murillo, Norbert Bisky und Moderatorin Salwa Houmsi. Buch und Regie: Frauke Schlieckau & Johannes Nichelmann. Eine Produktion …

PRINT & ONLINE: MONOPOL STREAMINTIPPS. KUNSTFILME DIE SICH IM FEBRUAR LOHNEN.

Das Kunstmagazin Monopol urteilt über „Rembrandt Kunst, Markt und Geschäft“: „Für ihre Dokumentation hat die Macherin des Films Frauke Schlieckau unter anderem Rembrandtsammler Thomas Kaplan beim Öffnen eines Kästchens über die Schulter geschaut, das das kleinste von Rembrandts Gemälden beherbergt. Sie hat ganz nah an Bilder rangezoomt, die dem öffentlichen Blick für gewöhnlich verborgen bleiben. …

CONTACT

 

BOTTEGA BERLIN PRODUCTIONS 

Wir freuen uns über neue Auftraggeber und Kooperationen.

Eine Zusammenarbeit kann je nach Absprache über einen längeren Zeitraum, für einzelne Projekte oder kurzfristig und für Einzelaufträge erfolgen. Kontaktieren Sie uns gerne, um Ihre Wünsche und Ideen zu besprechen.

Bottega Berlin Productions – Rosa-Luxemburg-Str. 17 – 10178 Berlin

Dr. Frauke Schlieckau – fs@bottegaberlin.com