IN PRODUKTION: KUNST UND KLIMAWANDEL, 3SAT KULTURZEIT

Klima-Kunst boomt. Die Rettung des Planeten ist das große Thema der Biennalen und Kunstmuseen. Gleichzeitig ist der Kulturbetrieb mit internationalen Events selbst eine große CO2-Schleuder. Was ist die Aufgabe von Kunst in Zeiten des Klimawandels? Ein Beitrag von Frauke Schlieckau für die 3Sat Kulturzeit.

IN PRODUKTION: PORTRÄT JÉRôME BEL FÜR ARTE METROPOLIS

Jérôme Bel  gehört zu den Schwergewichten der internationalen Tanzszene. Seine Stücke werden auf der ganzen Welt gezeigt, von Australien, über Thailand bis Amerika. Jahrelang jettete der Franzose mit einem Ensemble um die Welt, doch damit ist nun Schluss. Jérôme fliegt nicht mehr, dem Klima zu Liebe. Für Arte Metropolis hat Frauke Schlieckau den Choreographen in Paris besucht und mit ihm darüber gesprochen, welche Auswirkung sein Klima-Aktivismus auf die Kunst hat.