ON SCREEN: KLIMAWANDEL IN DER KUNST. ORF 2, 23.30, 37 min.

Immer mehr KünstlerInnen beschäftigen sich in ihrem Werk mit dem Klimawandel. Doch die Kunstwelt hat ein Glaubwürdigkeitsproblem. Ist das nicht verlogen, wenn Künstlerinnen und Künstler in ihren Werken den Klimawandel thematisieren, dafür selbst aber dauernd um die Welt fliegen? Der Film «Klimawandel in der Kunst» von Frauke Schlieckau diskutieren das Thema mit Künstler*innen, Galeristen, Autoren und Kulturschaffenden.

Buch / Regie: Frauke Schlieckau. Eine Kobalt Produktion.